Moderne und biologische Teichentschlammung

Wer einen Teich besitzt, gleich ob nun Angelteiche, Badeteiche oder auch Fischteiche und natürliche Teiche, der kennt das Problem. Im Laufe der Zeit verschlammt jeder Teich aufgrund der natürlichen, biologischen Vorgänge zusehends. Oftmals wird ein komplettes Ablassen des Wassers empfohlen, um eine Teichentschlammung durchführen zu können.

Marcello Petrone vom MaPe Teichservice in Köln bietet seinen Kunden jedoch eine schonende und biologische Teichentschlammung an, welche nicht auf Chemikalien zurückgreift. Verfügbar ist dieser Service unter anderem in Bergisch-Gladbach, Bergheim, Leverkusen,Dormagen, Hürth und Bonn.
Die mobile Teichentschlammung bietet schnelle Ergebnisse und sorgt für sauberes Wasser und einen sauberen Untergrund bei den verschiedensten Teichanlagen.

Warum Verschlammen Teichanlagen

Zwar ist das Wasser in einem Teich oftmals auch in Bewegung, doch ein durchgängiger Durchfluss des Wassers findet nicht statt. Ablagerungen können somit nicht fortgetragen werden, sondern lagern sich am Grund des Teiches ab. Sich zersetzendes Laub, Fischabfall, Lösungen von Tieren, Insekten und viele andere Faktoren der Teichbiologie spielen eine wichtige Rolle bei der Verschlammung des Untergrunds.
Ob Angelteiche, Badeteiche, Fischteiche oder auch natürliche Teiche:
Bei der Verschlammung gibt es kaum einen Unterschied. Im Laufe der Zeit nimmt diese so stark zu, dass sie die Wasserqualität und die Lebensbedingungen für Tiere im Teich spürbar beeinflusst. Nun ist eine Teichreinigung die richtige Antwort. So werden der Boden und die Randbereiche der Teiche wieder gesäubert und ausreichend Platz für das Biotop Teich geschaffen. Mensch und Tier fühlen sich in einem solchen Teich gleichermaßen wieder wohl.

Perfekter Service in Köln und Umgebung

Der MaPe Teichservice hat sich in seiner Heimat bereits einen guten Namen gemacht. Die mobile Lösung für die verschiedensten Teiche ist sowohl in der Domstadt, als auch in Bergheim, Bergisch-Gladbach, Bonn, Hürth, Dormagen undLeverkusen tätig und kommt direkt zum Kunden. Der persönliche und direkte Service ist dem Inhaber Marcello Petrone besonders wichtig. Vor allem bei einer so wichtigen Tätigkeit wie der Teichreinigung muss sich der Kunde vollständig auf die Leistungen des Dienstleisters verlassen können.
Viel zu viele Mitbewerber arbeiten beispielsweise mit Chemikalien, welche zwar den Schlamm im Teich entfernen können, doch das Wasser, die Flora und die Fauna spürbar beeinflussen.
Aus diesem Grund greift Herr Petrone ausschließlich zu einer mechanischen Lösung, welche für die verschiedensten Teiche bestens geeignet ist und keinen zu starken Eingriff in die Teichbiologie darstellt.

Schlammsaugen: Die einfache Alternative

Die mobile Teichentschlammung von MaPe Teichservice kann bei allen Teichen angewandt werden, welche eine Tiefe von zwei Metern nicht überschreiten. Diese Tiefe ist das Maximum, da der Schlamm mittels eines Saugers und einer Drehkolbenpumpe direkt vom Boden des Teiches abgesaugt werden muss. So können Angelteiche, Fischteiche und Badeteiche äußerst schonend und innerhalb kürzester Zeit vom störenden Schlamm befreit werden. Das Biotop Teich wird bei diesem Vorgang so gering wie nur möglich belastet und die Wasserqualität durch den Vorgang nicht gemindert. Nach kurzer Zeit hat sich das Wasser wieder beruhigt und Fische oder auch Menschen können problemlos im nun wieder klaren Wasser schwimmen und leben. Natürliche Teiche lassen sich ebenfalls durch diese Maßnahme reinigen und Entschlammen und können somit vor dem “Umkippen” bewahrt bleiben.

Wie genau läuft eine solche Teichreinigung ab?

Die Teichreinigung bei Marcello Petrone arbeitet nach dem Prinzip eines Staubsaugers. Dabei ist wichtig, dass es sich um ein geschlossenes System handelt. Viele andere Anbieter arbeiten ebenfalls mit Saugern für den Teich, nutzen dabei jedoch unten offene Systeme, welche auch kleine Fische und ähnliche Lebewesen mit ansaugen können. Das Schlammsaugen bei MaPe hingegen funktioniert nach einem geschlossenen Prinzip, so dass in der Hauptsache nur der Schlamm vom Boden des Teiches entfernt wird.Die Teichbiologie im Biotop bleibt somit erhalten. Auch ein allzu starkes Aufwirbeln des Schlamms wird durch diesen Vorgang verhindert, so dass die Gewässer bereits nach kurzer Zeit wieder klar und sauber erscheinen. Dabei arbeitet die Firma MaPe mit einer Drehkolbenpumpe, welche mit ausreichend Power den Schlamm problemlos vom Boden der Teiche an Land befördern kann. Dennoch ist auch der Besitzer des Teiches gefordert.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden

Eine mobile Teichentschlammung ist in vielen Fällen genehmigungspflichtig. Dementsprechend ist der Besitzer des Teiches verpflichtet, sich eine behördliche Genehmigung für einen solchen Vorgang zu besorgen. Herr Petrone und seine Mitarbeiter stehen den Kunden bei diesen Vorgängen jedoch sehr gerne zur Seite und helfen bei der Navigation durch den Behörden-Dschungel. Darüber hinaus muss vor dem Schlamm absaugen eine Bodenprobe des Schlamms entnommen und auf Schwermetalle untersucht werden. Belastete Böden und somit auch belasteter Schlamm ist Sondermüll und muss separat entsorgt werden. Eine solche Bodenprobe ist in jedem Fall unerlässlich, da nur so die Kategorisierung des Schlamms garantiert werden kann.

Was passiert mit dem entfernten Schlamm nach dem Schlammsaugen

Es gibt verschiedene Lösungen, wie mit dem Schlamm verfahren werden kann. Belasteter Schlamm muss separat entsorgt werden und ist als Sondermüll deklariert. Hier gibt es keinerlei Alternativen zu einer kostenpflichtigen Entsorgung. Anders sieht es allerdings bei unbelastetem Schlamm aus. Dieser kann entweder von der Firma direkt entsorgt werden, kann aber auch vom Kunden genutzt werden um beispielsweise Grünfläche zu düngen oder auf Ausgleichsflächen ausgebracht werden. Landwirte nutzen den besonders nährstoffreichen Schlamm gerne und vielfach zum Düngen der Felder. Durch den Einsatz der Drehkolbenpumpe beim Schlamm absaugen, kann der Schlamm problemlos in die verschiedensten Behälter gefüllt und anschließend abtransportiert werden.

Die passende, mobile Teichentschlammung für Sie

Ob Sie nun als Privatperson über Badeteiche oder natürliche Teiche verfügen, als Verein Fischteiche oder auch Angelteiche Ihr Eigen nennen oder ob Sie als Institution oder Firma einen oder mehrere Teiche besitzen. Ein Anruf bei MaPe Techservice genügt um eine Teichreinigung auf höchstem Niveau zu veranlassen. In Köln, Bergisch-Gladbach, Bonn, Hürth, Bergheim,Dormagen und Leverkusen samt angrenzenden Ortsteilen kann die Teichentschlammung schnell und vor allem in kürzester Zeit erfolgen. Das Schlamm absaugen erfolgt schnell und vor allem unkompliziert. Einzig die erforderlichen Genehmigungen müssen von Ihnen eingeholt werden. Alle anderen Arbeiten erledigen die bestens geschulten Mitarbeiter der Firma innerhalb kürzester Zeit. Sie müssen nicht lange auf Ihren Teich warten, sondern können diesen in aller Pracht wieder genießen. Und dies ohne einen Eingriff in die Teichbiologie, welche das Biotop so besonders macht.